March 25, 2017

Strick- und Häkelanleitungen gibt es wirklich wie Sand am Meer. Wer ein bisschen recherchiert, stellt zudem schnell fest, dass man für viele Anleitungen nichts zahlen muss. Kostenlose Anleitungen sind das Stichwort. 

Bei uns im Shop kosten alle Anleitungen ein paar Euro. Warum eigentlich? Warum nicht auch gratis, wenn es doch jede Menge solcher Angebote gibt? 

Die Antwort lautet Qualität. Sicherlich kann man auch mit einer Gratisanleitung sein nächstes Projekt verwirklichen. Doch viele sehnen sich nach mehr als einer Kurzanleitung, die fast nur aus Abkürzungen besteht und lediglich selten bebildert ist. 

Hier wollen wir mit unseren Anleitungen einen echten Mehrwert bieten. Wenn ich etwas starte, arbeite ich von Anfang an auch an der Anleitung. So kann ich wirklich jeden Schritt beschreiben, denn ich durchlaufe ihn ja ebenfalls und stehe vor den gleichen Herausforderungen wie ihr!

Deswegen versuche ich die Anleitung so verständlich wie nur möglich zu schreiben.  Schließlich kommt nicht jeder mit Kurzanleitungen klar. 

So kommt es dann auch, dass unsere Anleitungen über mehrere Seiten gehen. Nicht weil wir sie unnötig in die Länge ziehen, sondern weil wir schon mit der Anleitung den Spaß am Stricken und Häkeln vermitteln wollen. 

Am Ende gilt wie so oft, dass es nicht den EINEN richtigen Weg gibt. Wer gratis Anleitungen möchte, findet mit Sicherheit etwas. Bei Knitloop verfolgen wir einen anderen Ansatz und hoffen so, dass wir wirklich außergewöhnlich gute Produkte anbieten können - ganz getreu unserem 'EnjoyKnitting' Motto. 

Eure Tamara

 

 



Leave a comment

Comments will be approved before showing up.


Also in Knitloop Blog

Sommerpause 2020
Sommerpause 2020

April 06, 2020

Knitloop geht wieder in die Sommerpause!

In diesem Blogpost findest du alle Informationen, die du zu der Sommerpause wissen solltest.

Read More

Informationen zur Lage während der aktuellen Corona-Krise
Informationen zur Lage während der aktuellen Corona-Krise

March 25, 2020

Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen. Ein Satz, den wir alle in den letzten Wochen sehr häufig gehört haben. Aus diesem Grund habe ich einige Punkte durchdacht und folgendes entschieden: 

Read More

3 Jahre KNITLOOP
3 Jahre KNITLOOP

March 11, 2020

Vor einigen Tagen, am 05.03.2020, wurde Knitloop drei Jahre alt.  

Wie jedes Jahr gibt es wieder einen Geburtstags-Blogbeitrag, dieses Mal bloß eine Woche später. Aus gesundheitlichen Gründen konnte ich letzte Woche leider nichts vorbereiten für dich und deshalb feiern wir alle einfach diese Woche umso mehr! Ich habe einiges in petto und du solltest den Beitrag auf jeden Fall zu Ende lesen!  

Read More